CRAMER Schleiftechnik aus Nordrhein-Westfalen

Sonderwerkzeuge

Sie benötigen ein speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes rotierendes Sonderwerkzeug? Wir haben die Lösung. Lassen Sie uns einfach wissen, welche Art von Profilfräser, Stufenbohrer, Sonderfräskopf oder Kontursenker Sie brauchen. Wir werden das richtige Sonderwerkzeug zur Zerspanung für Sie anfertigen. Dabei ist es gleich, ob es sich um kleinere Werkzeuge oder Werkzeuge mit großen Maßen handelt, oder um Reibahle oder Sonderbohrer. Wir richten uns nach Ihren Anforderungen.

Rotierende Sonderwerkzeuge

Rotierende Sonderwerkzeuge zur Zerspanung vereinen mehrere Fertigungsschritte zu einem und bieten Ihnen daher einen wesentlich höheren Nutzen als einzelnen Fertigungsschritte nacheinander. Diese Zerspanungswerkzeuge vermeiden unnötige Werkzeugwechsel und Rüstzeiten. Dadurch wird die Bearbeitungszeit verkürzt. Darüber hinaus vermeiden Sie Produktionsfehler, denn das rotierende Zerspanungswerkzeug ist bereits auf die geforderten Maße abgestimmt und es ist keine Feinjustierung einzelner Werkzeuge nacheinander mehr erforderlich.

Warum ein Sonderwerkzeug?

Es gibt viele Gründe, warum ein Sonderwerkzeug Sinn macht. Letztlich geht es immer darum, Zeit und Geld einzusparen, also möglichst effizient zu arbeiten. Unsere eigens für Sie angefertigten Sonderwerkzeuge helfen Ihnen, Ihre Arbeit kosten- und zeiteffizienter zu machen:

  • Sie möchten Zeit einsparen und daher mehrere Fertigungsschritte mit einem Werkzeug umsetzen.
  • Sie haben in Ihrem Werkzeugwechsler keine weiteren Kapazitäten und möchten mit möglichst wenigen Werkzeugen möglichst viele Arbeitsschritte erledigen. Dadurch können Sie Ihre Werkzeugkosten senken.
  • Dadurch sparen Sie zudem Wechsel- und Nebenzeiten und können die gewonnene Zeit effektiver nutzen. Zugleich werden Ihre Zykluszeiten verkürzt.
  • Da Sie nun die Werkzeuge für die unterschiedlichen Fertigungsschritte nicht mehr wechseln müssen, entfällt auch die häufige Werkzeugjustierung und die Wiederholgenauigkeit beim Schneidenwechsel steigt. Dadurch sinkt die Wahrscheinlichkeit von Produktionsfehlern.
  • Sie können vermeiden, dass Ihre Standardwerkzeuge unterschiedlich schnell verschleißen

Zerspanungslösungen

Die Bedeutung von Sonderwerkzeuge in der Produktion steigt, denn die Anforderungen an die Fertigung von Werkstücken werden immer spezieller und individueller. Zwar gibt es vielfältigste Standard-Zerspanungswerkzeuge, doch häufig genügen diese nicht mehr, um individuelle Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Daher bieten wir Ihnen für Materialsorten aus Vollhartmetall, HSS oder HM-bestückter Ausführung äußerst präzise, individuell für Sie gefertigte Zerspanungslösungen an. Dabei nutzen wir unsere modernsten Techniken und Maschinen, um auch komplexe Konturen mit minimalsten Toleranzen umzusetzen.

Zudem bedeuten Zerspanungslösungen für uns nicht nur, Sonderwerkzeuge herzustellen. Vielmehr beraten wir Sie gern umfassend, welche weiteren Möglichkeiten oder Alternativen es gibt, um Ihre Arbeitsvorgänge noch effizienter zu machten und damit den Output Ihrer Produktion zu steigern bzw. hinsichtlich Aufwand und Kosten zu optimieren. Wir blicken auf über 40 Jahre Erfahrung zurück, die wir gerne durch unsere speziell geschulten Mitarbeiter an Sie weitergeben.

Die eigens für Sie entwickelten Zerspanungslösungen liefern wir Ihnen selbstverständlich in kürzester Zeit, denn dank unseres modernen und variablen Maschinenparks können wir Ihre Vorgaben zügig umsetzen. Dabei ist es gleich, ob Sie bei uns eine Groß- oder eine Kleinserie bestellen.

Bei der Fertigung Ihrer Bestellung setzen wir stets moderne Messsysteme ein, um die Entwicklung der Werkzeuge stetig zu kontrollieren. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Wunsch die Messprotokolle jedes einzelnen Werkzeugs gerne zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen oder möchten ein konkretes Angebot?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail, Fax oder auch über das Kontaktformular.